Zurück bin ich

Aus SolabarWiki
Version vom 9. Februar 2007, 19:26 Uhr von ThornLaFahr (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) →Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version← (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück bin ich

(Altes, galatisches Liebeslied. Zurückzuführen auf die Bardin Alathe Liz’ehm.)


Ich ging für dich durchs Dunkel, durch tiefste Nacht

Hab Kämpfe gefochten, durchlitten manch Schlacht

Bin treu dir geblieben, Tag ein und Tag aus

Nun komm ich zurück, zu dir nach haus


Komm rein meine Liebste, komm rein in dein Heim

Leg ab deinen Panzer, das Schwert, die Schalmei

Wie ist’s dir ergangen, erzähl mir dein Leid

Leg ab deine Bürde, zieh an dieses Kleid


Ref.:

Zurück bin ich nun, ich bin wieder da

Zurück in das Haus, meinen Liebsten ich sah

Will nie wieder fortgeh’n, will nie mehr hinaus

Für immer mit dir, in unserm Haus


Hab so viel gesehen, alles Leid und viel Blut

Hab keine Furcht, ja glaub mir, es geht mir gut

Jede Nacht bin ich gereist im Traume zu dir

Bei Einbruch der Nacht, ja, da war ich hier


Ich hab dich gefühlt, gespürt, ganz tief in mir drin

Kamst jede Nacht in mein Herz, in meinen Sinn

Komm her meine Liebste, ganz warm soll dir sein

In meine Arme, mein Leben, komm doch herein


Ref.:

Zurück bin ich nun, ich bin wieder da

Zurück in das Haus, meinen Liebsten ich sah

Will nie wieder fortgeh’n, will nie mehr hinaus

Für immer mit dir, in unserm Haus


Hohe Töchter hab ich gesehen, bin mit ihn’n gereist

Verteidigt ihr Leben, befreit, mit ihr getrunken und auch gespeist

Aber du bist mein Liebster, zu dir komm her

Denn du bist mein Leben, ich lieb dich so sehr


Oh diese Worte, oh Schönste, so hoch schlägt mein Herz

Hab stets gebetet, dank dir oh Göttin, vorbei Sehnsuchtsschmerz

Hab für dich gekocht, das Bett ist gemacht

Verwöhnen werd ich dich, für immer und diese Nacht


Ref.:

Zurück bin ich nun, ich bin wieder da

Zurück in das Haus, meinen Liebsten ich sah

Will nie wieder fortgeh’n, will nie mehr hinaus

Für immer mit dir, in unserm Haus